Corona-bedingte Verschiebung der Generalversammlung

Sehr geehrte Mitglieder der FBG Aalen,

aufgrund der Corona-Pandemie und der dadurch bedingten Einschränkungen konnte unsere Generalversammlung leider nicht wie gewohnt letzten November stattfinden und wir konnten Sie bis jetzt auch noch nicht nachholen, da sich die Lage seither noch nicht geändert hat.

Da aktuell keine Präsenzveranstaltungen möglich sind und die Durchführung einer virtuellen Mitgliederversammlung technisch nicht möglich ist bzw. für uns mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden wäre, sind wir – wie auch die anderen Forstbetriebsgemeinschaften im Ostalbkreis – gezwungen, unsere Generalversammlung bis auf weiteres zu verschieben.

Wir werden die Generalversammlung zeitnah nachholen, sobald es die Corona-Lage wieder zulässt. Dies wird voraussichtlich (hoffentlich) im Sommer der Fall sein.

Wir werden Sie umgehend informieren, sobald wir einen neuen Termin für die Generalversammlung festgelegt haben.